Sommerfest und 2. Hunderennen

Heute fand unser diesjähriges Sommerfest inkl. 2. Hunderennen statt. Es gab viel zu sehen. Neben einem Glücksrad gab es einen eigenen Stand mit Kaffee, Kuchen und Eisspeißen, aber auch ein Grill und Getränkestand fehlte nicht. Auch das Wetter war voll und ganz auf unserer Seite.
Gegen 10:30 ging dann das Hunderennen los, veranstaltet durch unser Flyball Team, den Speed Jumpers. Jeder Hund durfte zwei Durchgänge laufen, dabei musste der Hundeführer bzw. die Hundeführerin die Bindung zum Hund beweisen und durch Lockrufe die Hunde zum folgen motivieren.
Zusätzlich gab es noch eine Grundunterordnungsvorführung durch unseren Welpen- und Junghundtrainer Markus, im Anschluss zeigte Jens mit seiner Malinois Dame noch, was dann weiterer Gehorsam heißt.
Alles in allem ein erfolgreiches Fest mit vielen Besuchern und Begeisterten. Der gesamte Club der Hundefreunde bedankt sich herzlichst für den Besuch und speziell unser Flyball Team über die zahlreichen Spenden für neue Ausrüstung.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von David |

War ein super Fest und das Rennen hat echt Spass gemacht. Nächstes Jahr gerne wieder!